Wir sind NORDSEE.

Wir bei NORDSEE denken Fisch neu. Und dafür brauchen wir Menschen, die mit uns die Marke zukunftsweisend weiterentwickeln wollen. 1896 gegründet, liegen über 120 Jahre hinter uns, auf die wir mit Freude und Stolz zurückschauen. Heute wollen wir das revolutionieren, was wir schon lange wussten: Fisch essen ist gesund und nachhaltig. Eingebettet in eine internationale Unternehmensgruppe macht das NORDSEE zu einem attraktiven Arbeitgeber. Gemeinsam mit dir heben wir Fisch essen auf das nächste Level. Bewirb dich jetzt und kreiere die (R)evolution mit uns!
 


Manager Operational Training (m/w/d)

in Bremerhaven



Das Ziel der neu gebildeten Operations Unit ist ehrgeizig. Wir wollen die Marke NORDSEE und die Produkte in unseren Restaurants auf die nächste Stufe bringen. Und du gestaltest als Manager Operational Training aktiv mit! Du bist für das Training der Field Operations und in unseren Restaurants verantwortlich und arbeitest dabei eng mit Field Operations und den Teams in unserer Zentrale zusammen, um das Training kontinuierlich zu optimieren mit dem Ziel, die Customer Experience und die Profitabilität zu verbessern. Du berichtest direkt den Head of Operations Standards & Training.

Die Operations Unit versteht sich als wichtiger Teil der Transformation unserer Marke NORDSEE. Operations ist für die gesamte Steuerung und Umsetzung der NORDSEE Restaurants in der DACH Region verantwortlich.

Um dies zu erreichen, suchen wir hochmotivierte Talente, die eine tiefe Leidenschaft und Verständnis für Retail- und Restaurantbetriebe mitbringen. Wir bringen Talente mit Interesse an den Herausforderungen und dem schnelllebigen Alltag der Restaurants und einem qualitativ hochwertigem Markenerlebnis vor Ort zusammen.


Was dich in der Rolle erwartet.

Als Manager Operational Training koordinierst, erstellst, entwickelst und verbesserst du alle Schulungsaktivitäten und bist Hauptansprechpartner für das Operational Training bei NORDSEE. Auf Basis der Operations Standards entwickelst du passende Trainings und sorgst so dafür, dass sie auf eine auf eine leicht verständliche und didaktische Art und Weise vermittelt werden.

Du bist verantwortlich für die Transformation des Operational Trainings in digitale Plattformen und überprüfst und entwickelst in enger Zusammenarbeit mit dem Manager Operations Standards & Projects Guidelines und Kommunikationsmaterialien.


Das ist dein Tätigkeitsbereich.

  • Du leitest alle Aktivitäten zur Erfassung, Überprüfung, Erstellung und Umsetzung des Operational Trainings, des Trainingsbedarfs oder Prozessoptimierungen
  • Du bist verantwortlich für das Management aller trainingsbezogenen Aspekte für die operativen Teams
  • Du unterstützt die Kommunikation und Schulung der Operations Standards an die operativen Teams
  • Du transformierst das Operational Training hin zu digitalen Plattformen
  • Du baust ein Operational Handbook für die Field Operations auf, in dem alle relevanten Guidelines, Prozesse und Rollenerwartungen zusammengestellt sind und entwickelst es kontinuierlich weiter
  • Du entwickelst, verbesserst und pflegst Schulungsmaterial, Checklisten und Arbeitsleitfäden und bist an der Entwicklung von informativen oder technischen Dokumenten beteiligt (u.a. Regelwerke, Kommunikationsmaterialien, Website-Content und Trainingsunterlagen)
  • Du unterstützt strategische operative Projekte in Bezug auf Schulungsthemen und -aktivitäten
  • Du übersetzt mündliche und schriftliche Anweisungen, Guidelines und Prozesse in Trainingsmaterial


Das bringst du mit.

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, im Bereich Training
  • Branchenerfahrung oder Bezug zur Branche wünschenswert
  • Verständnis für und Vertrautheit mit wissenschaftlicher Terminologie, regulatorischem Schreibstilen, Standards und Verfahren gepaart mit der Fähigkeit, komplexe Themen auf eine leicht verständliche Art zu übersetzen
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office 365 Produkten, SharePoint und Microsoft Visio
  • Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von digitalen Lern- und Schulungsprogrammen sowie Task Management Tools im filialisierten Bereich sind wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte mündliche sowie schriftliche Kommunikationsfähigkeit
  • Analytische Fähigkeiten, um Probleme zu lösen und unbekannte Aufgaben zu bewältigen


Was wir dir bieten.

  • Anspruchsvolles Aufgabenspektrum mit einem hohen Maß an Gestaltungsspielraum und eigenverantwortlichem Arbeiten in einem internationalen Umfeld
  • Ein engagiertes Team und herausfordernde sowie vielseitige Aufgabenbereiche
  • Ein modernes Bürogebäude mit einem offenen Arbeitsklima direkt am Wasser
  • Flexibles Arbeiten inklusive Homeoffice und freier Zeiteinteilung
  • Leistungsgerechte Bezahlung
  • Langfristige berufliche Perspektive in einem wachsenden Unternehmen

   

Unser Recruiting Prozess

Endlich von deinem Job schwärmen? Dann bewirb dich jetzt!

Gerne online über den "Jetzt bewerben"-Button mit deinem Anschreiben und Lebenslauf unter Angabe deines frühestmöglichen Eintrittstermins und deiner Gehaltsvorstellung. 

Erster Kontakt.

Wenn du uns mit deiner Bewerbung überzeugt hast, laden wir dich zu einem Online-Interview mit unserem COO und einem unserer Recruiter über MS Teams ein. 

Persönliches Kennenlernen.

Wenn du im Online-Interview punkten konntest, möchten dich unser COO und unser Head of HR persönlich in unserem schönen modernen HQ in Bremerhaven kennenlernen. 

Angebot oder Feedback.

Sobald du den letzten Schritt unseres Prozesses abgeschlossen hast, werden wir so schnell wie möglich wieder mit dir Kontakt aufnehmen. Entweder mit einem Angebot (hoffentlich!) oder mit einer Rückmeldung darüber, wie du in den Interviews abgeschnitten hast.
 

Wie klingt das für dich?

Hast du Lust, die Fisch Food Branche von morgen mitzugestalten? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung mit CV. Deine Ansprechpartnerin ist Aileen Schneider, Recruiting & Employer Branding.